30. März 2020
Unter dem folgenden Link könnt ihr uns beim aktuellen Spendenprojekt der Sparkasse unterstützen. Wie geht das? 1. Bei einer Filiale der Sparkasse Dillenburg am Schalter kostenlos einen Spenden-Code abholen. 2. Den Code unter folgendem Link eintragen und die Spendenpunkte vergeben - fertig! https://heimatverbunden.de/spk-dillenburg/contributors/bau-einer-ueberdachung-und-anschaffung-eines-faltpavillons/?item=1145 Wir danken allen Unterstützern!!

19. März 2020
Der offizielle Trainingsbetrieb des LC Diabü Eschenburg muss vorübergehend eingestellt werden. Nähere Informationen können telefonisch bei P. Thum, oder per Mail unter lcdiabue-eschenburg@gmx.de erfragt werden.
14. März 2020
Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Belegung der Holderberghalle nicht mehr möglich. Das Hallentraining am Mittwoch findet daher bis auf Weiteres nicht statt!
11. März 2020
Bei den Deutschen-Crosslaufmeisterschaften am 7. März in Sindelfingen, war Conny Wagener vom LC Diabü Eschenburg die einzige heimische Starterin. Im Lauf der Frauenklasse W 60 über 5500 m, überraschte Wagener mit dem Gewinn der Silbermedaille auf dem tiefen Geläuf um das Sindelfinger Hallenbad. Nicht die große Favoritin Waltraud Klosterhalfen vom TV Norden war es, die sich nach dem Gewinn der Hallentitel über 800 m und 3000 m nun die Crossmeisterschaft erlief, sondern Antje Wietscher vom...

05. März 2020
Erfurt war vom 28. Februar bis 1. März einmal mehr Ausrichter der Deutschen-Senioren- Hallenmeisterschaften. Auf dem Höhepunkt der Hallensaison in Bestform, präsentierten sich die Athletinnen und Athleten des LC Diabü Eschenburg. Im 3000m-Lauf der Frauenklasse W 60 überraschte am Freitagabend, vor allem mit ihrer starken Endzeit, Conny Wagener. Ihre fast 10 Jahre alte Hallenbestzeit verfehlte sie lediglich um nicht einmal 4 Sekunden. Mit ihrer bisher zweitschnellsten Hallenzeit von...

03. März 2020
Am 28.02.2020 fand der Lahntallauf in Marbug statt. Über Distanzen von 10km - 50km konnten die Läufer hier an den Start gehen. Vom LC Diabü Eschenburg waren Anna Stopfer und Simone Theiß über die 10km am Start. Anna kam auf dem flachen aber recht winkligen und windanfälligen Kurs nach 52:57 Min ins Ziel und konnte in ihrer Altersklasse den 15. Platz belegen. Für Simone war das Ziel, unter 53 Minuten zu laufen. Mit 53:16 Min. verpasste sie dieses sehr knapp. Auf einem anderen Kurs mit...
23. Februar 2020
In Altenstadt in der Wetterau wurden am 16. Februar die Hessischen-Crosslaufmeisterschaften ausgetragen. Den angestrebten Bronzerang konnte sich unsere Mannschaft im Lauf der Männer-Mittelstrecke über 4400 m erlaufen. In der Besetzung Felix Thum (Platz 10 in 14:50 Min.) , Samuel Eizenhöfer (Platz 14 in 15:33 Min.) und Simon Stolz (Platz 20 in 17:33 Min.) belegte man hinter den Teams Waldstraße Wiesbaden und Eintracht Frankfurt den dritten Rang. Olaf Behrens (Platz 21 nach 18:23 Min.)...

18. Februar 2020
In der Vorbereitung auf den Düsseldorf Marathon Ende April, befindet sich zur Zeit Sedric Steffen Haus. Bei einem Halbmarathon in Pohlheim lief er, sich an die Vorgaben haltend, im geplanten Marathon-Renntempo die 21km lange Distanz und erreichte im Gesamtfeld nach locker heraus gelaufenen 1:21:19 Std. den dritten Platz. In der AK 35 bedeutete dies Platz zwei.
17. Februar 2020
So erfolgreich wie nie zuvor, verliefen die Hessischen-Hallenmeisterschaften in Stadtallendorf für unsere Athletinnen und Athleten am 8. Februar. Sechs mal Gold, zwei mal Silber und eine Bronzemedaille waren eine ausgezeichnete Bilanz. Die Ergebnisse: M35 400 m Platz 1 Stefan Thum 58,54 Sek. 800 m Platz 1 Stefan Thum 2:11,91 Min. M60 400 m Platz 1 Walter Fiedler 67,48 Sek. 800 m Platz 2 Walter Fiedler 2:35,30 Min. W50 800 m Platz 1 Carola Müller 2:47,77 Min. W55 800 m Platz 1 Yvonne Heck...

10. Februar 2020
Der LC Diabü richtete am 1. Februar in Hirzenhain die Kreismeisterschaften im Crosslauf aus. Dabei gab es vier offizielle Titel für die Eschenburger. Schnellste Frau auf der 2880 m langen Distanz war Svenja Becker, die sich mit einer Laufzeit von 13:04,8 Min. knapp gegen ihre Vereinskameradinnen Conny Wagener (13:09,5 Min.) und Carola Müller (13:10,7 Min.) durchsetzte. 4. Anna Stopfer 15:07,2 Min. 5. Christina Dintelmann 15:07,8 Min. 6. Simone Theiß 15:12,9 Min. 7. Nina Achenbach 15:24,5...

Mehr anzeigen